Diese Jahr vielleicht mal Wellness Camping?

Sie sind gerade auf der Suche nach einem Urlaubsziel für diesen Sommer? Sie möchten mit Ihrem Wohnwagen oder Wohnmobil verreisen? Gleichzeitig könnte aber auch ein Wellnessurlaub eine Option sein? Dann kombinieren Sie das doch einfach und machen Sie einen Wellness Camping Urlaub. So bleibt keiner Ihrer Wünsche unerfüllt.

Wellness und Erholung
Unterwegs mit Ihren eigene vier Wänden auf Rädern können Sie wie gewohnt Ihren Urlaub mit allem was zum Campen dazugehört verbringen. Doch das Wellness Camping gibt Ihnen die Möglichkeit Ihren erlebnisreichen Urlaub mit noch mehr Entspannung aufzurunden. Viele dieser Campingplätze haben Hallen- und Freibäder oder liegen unmittelbar an einem Naturbadesee. So ist bei kalten sowie sommerlich warmen Tagen für das perfekte Badeabenteuer gesorgt. Je nach Betreiber gibt es verschiede Schwimmbecken, Whirlpools, mit und ohne Salzwasser, und andere unterhaltsame Geräte im Wasser. Aber natürlich darf eine Saunalandschaft mit entspannenden Massagen auch nicht fehlen. Ob mit Partner, Freunden oder allein, hier kann sich jeder das perfekte Wohlfühlpaket zusammenstellen. Einfach mal einen Tag lang zur Ruhe kommen und die verschiedenen Bademöglichkeiten ausprobieren ist wohl die beste Variante, das jeweilige Badeparadies in vollen Zügen zu entdecken und kennenzulernen.

Erlebnis und Abenteuer
Selbstverständlich werden Sie nicht den ganzen Urlaub nur in diesem Wellnessbereich verbringen. Genießen Sie die Zeit mit Ihren Lieben bei den gemeinsamen Mahlzeiten in (oder vor) Ihrem Urlaubsquartier. Aber auch die üblichen Ausflüge und Abenteuer sollten nicht zu kurz kommen. Sie haben Lust das kleine Dorf, was ganz in der Nähe liegt zu besichtigen, dann fahren Sie einfach dort hin. Oder Sie haben Interesse an einem Museumsbesuch? Lassen Sie sich von Ihrer Umgebung inspirieren. An Ihrem Urlaubsort gibt es bestimmt noch vieles anderes außer der Bade- und Wellnesslandschaft zu entdecken. Sie können Sie bereits bei der Planung Ihrer Ferien damit auseinandersetzten was es an Ihrem Standort für Möglichkeiten zum Zeitvertreib gibt. Aber seien Sie wie immer auch offen für neue Ideen. Denn vor Ort sehen Sie vielleicht noch andere interessante Sachen, die Sie unternehmen möchte oder Ihr Stellplatzpersonal gibt Ihnen ein paar Geheimtipps.

Wellness Campen
Jetzt dürfen Sie nur nicht glauben, dass beim Wellness Camping immer ein Tag mit Schwimmen, Baden und Massagen verbracht werde während es am nächsten Tag wieder auf Entdeckungsreise geht. Bei dieser Art von Urlaub lässt sich nämlich auch ein abenteuerlicher Tagesausflug außerordentlich gut mit einem abschließenden Wellnessabend kombinieren. Tagesüber die Natur entdecken, vielleicht in den Bergen wandern, auf einer netten Alm einkehren und abends, wenn man durchgeschwitzt zurückkommt, noch schnell zur Abkühlung in den Naturbadesee springen und eine Runde schwimmen. Oder wenn die Füße bereits schmerzen, kann man auch eine gemütliche Runde im Solebecken des Hallenbades drehen. Kur- & Feriencamping Holmerhof Dreiquellenbad Johann Köck hat ein vorzügliches Angebot für Wellness Camping.


Teilen